ALWIS-Sommercamp „Wirtschaft“

ALWIS e. V. veranstaltet auch in diesem Sommer zwei fünftägige Camps, damit saarländische Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden weiterführenden Schulen die Möglichkeit haben, mal in der "Freien Wirtschaft" zu schnuppern. In Workshops, Vorträgen, Wirtschaftsplanspielen, Bewerberchecks und Betriebsbesichtigungen erfahren die jungen Menschen, was Berufsleben bedeutet und wie sie sich gezielt darauf vorbereiten können. Trainings für Teambuilding sowie weitere Freizeitaktivitäten ergänzen das Angebot.

Camp I: 16.-19. Juli 2018

Camp I richtet sich an Jugendliche, die nach den Sommerferien in die Klassenstufen 9 und 10 (Gesamtschulen, Erweiterte Realschulen und Gymnasien) der Sekundarstufe I wechseln (ca. 14-16 Jahre).


Camp II: 30. Juli-02. August 2018

Für Schüler/-innen, die nach den Sommerferien in die gymnasiale Oberstufe eintreten, ist das Camp II genau richtig (ab 16/17 Jahre).

 

Informationen und Anmeldungen gibt es beim ALWIS e.V.