Erlebniswelt "Wissenswerkstatt" - ein außerschulischer Lernort

Das Konstruieren und Bauen von Objekten fasziniert Kinder immer wieder. In dieser Veranstaltung lernen Grundschullehrer/innen die Wissenswerkstatt Saarbrücken als außerschulischen Lernort kennen, an dem Schüler/innen Objekte bauen, die sie anschließend mitnehmen und in der Schule ausstellen können.
Lehrer/innen können das Angebot der Wissenswerkstatt mit ihren Schulklassen kostenlos im Rahmen von Unterrichtseinheiten nutzen.

  • Vorstellung von naturwissenschaftlich-technischen Versuchen zu den relevanten Themenkomplexen des Sachunterrichts
  • Vorstellung von Werkstücken zu verschiedenen Unterrichtsthemen
  • Verortung in möglichen Unterrichtseinheiten des Sachunterrichts
  • Besichtigung der Werkstatträume
  • geeignet ab Klassenstufe 3

Hinweise:

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem LPM statt. Anmeldungen für die Lehrerfortbildung nimmt das LPM entgegen.

Parkmöglichkeiten finden Sie gegenüber der Wissenswerkstatt im Parkhaus des Quartiers Eurobahnhof (P16)