SCHULEWIRTSCHAFT-Fachtagung mit Verleihung der Berufswahl-Siegel

Am 24.10.16 fand die diesjährige Fachtagung von SCHULEWIRTSCHAFT Saarland statt, diesmal unter dem Motto "Kompetenzen stärken, Partner werden, Ideen voranbringen: Gelingfaktoren für Ihre erfolgreiche Netzwerkarbeit!". Das konnten wir uns nicht entgehen lassen, da ja auch die wiwe an guter Netzwerkarbeit interessiert ist.

Von neun Uhr morgens bis in den späten Nachmittag herrschte ein volles, spannendes Programm im VHS Zentrum am Saarbrücker Schloss.

Nach der Begrüßung gab es einen Wissens-Parcours, bei dem aus 4 interessanten Themen gewählt werden konnte, einen Vortrag über erfolgreiche Netzwerkarbeit von Dr. Bührmann, Podiumsdiskussionen und ein „Get Together“, bei dem Kontakte geknüpft und gefestigt werden konnten. Die Tagung lieferte erprobte Praxisbeispiele zum Übergang Schule-Beruf, die sowohl für Unternehmen als auch für Schulen anwendbar sind.

Ab 16:30 Uhr wurde dann das „Berufswahl-SIEGEL“, eine Auszeichnung für Schulen mit herausragender Berufsorientierung, verliehen. Einige dieser Schulen gehören auch zu unseren Partnerschulen.

Wir freuen uns, folgenden Schulen gratulieren zu dürfen:

  • Martin-Luther-King-Schule (Saarlouis)
  • Albert-Schweitzer-Schule (Spiesen-Elversberg)
  • Katharine-Weissgerber-Schule (Klarenthal)
  • Galileo-Schule (Bexbach)
  • Geschwister-Scholl-Schule (Blieskastel)
  • Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn (Homburg-Erbach)
  • Friedrich-Schiller-Schule (Heusweiler)
  • Gemeinschaftsschule Bruchwiese (Saarbrücken)
  • Gemeinschafts-/Gesamtschule Marpingen (Marpingen)
  • Gemeinschaftsschule Kirkel (Kirkel)
  • Schengen-Lyzeum (Perl)
  • Bliestal-Schule (Mandelbachtal)
  • Albert-Schweitzer-Gymnasium (Dillingen)
  • Wendalinum (St. Wendel)
  • Technisch-Wissenschaftliche Gymnasium (Dillingen)
  • Albertus-Magnus-Realschule (St. Ingbert)