So sieht das WiweMobil aus

So sieht es aus, unser WiweMobil.

Damit können wir zu Schulen fahren, die weiter entfernt liegen und schlecht mit öffentichen Verkehrsmitteln an Saarbrücken angebunden sind. Wir werden vor Ort in den Schulen Werkstücke bauen können, denn im WiweMobil ist alles vorhanden: Werkzeuge, Maschinen und das ganze Material.

Die Kurse mit dem WiweMobil sind weiterhin kostenfrei, denn alle saarländischen Schülerinnen und Schülern sollten Technik live erleben können.

 

 

 

WiweMobil (1).jpg




WiweMobil (2).jpg




WiweMobil (3).jpg




WiweMobil (4).jpg




WiweMobil (5).jpg