Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in KuBa und wiwe

Von Mittwoch, den 13. bis Samstag, den 16. Oktober 2021 findet die 21. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Partnerschaft mit dem Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes statt. Dieses Jahr an einem neuen Ort:  im Quartier EuroBahnhof, d.h. im KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof, der Wissenswerkstatt und anderen Räumlichkeiten. An den vier Messetagen locken zahlreiche Autoren und Illustratoren aus unterschiedlichen europäischen Ländern mit abwechslungsreichen Programmpunkten.Es gibt auch eine bunte Bücherschau mit thematisch und nach Altersklassen sortierten Bücherinseln. Gemütliche Sitzgruppen laden zum Schmökern und Stöbern ein. Sollte man ein Buch kaufen wollen, dann geht das an der „Buchbar“ in der Bücherschau.

 Auch in diesem Jahr steht die Einhaltung von Abstands- und Hygienevorschriften für uns an erster Stelle. Deshalb stellt das KuBa mitsamt der Bücherschau zwar das Herz unserer Buchmesse dar, jedoch finden die Lesungen und Workshops in vielen weiteren Gebäuden im Quartier EuroBahnhof statt. Trotz dieser ganzen Maßnahmen bitten wir unsere Besucher sich bis Ende September für Veranstaltungen bei uns per Mail oder Telefon anzumelden (dies gilt vor allem für größere Gruppen). Natürlich heißen wir auch jederzeit unser Laufpublikum willkommen. Des Weiteren gilt die übliche 3G-Regel.

Detaillierte Infos unter www.buchmesse-saarbruecken.eu

Das Thema der Messe in diesem Jahr heißt wild werden!, mit einem Schwerpunkt zu Büchern zum Thema Wildnis und Wildheit. Einerseits ist das Thema der Biodiversität angesichts des Klimawandels und auch vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie zentral. Auf der anderen Seite mussten viele Kinder in der Pandemie notwendigerweise sehr diszipliniert und „zahm“ sein. Und hier soll das Wild-Sein als spielerisches Gegengewicht Raum bekommen. Unter anderem sind mit dabei: Katharina Naimer, Carina Wohlleben, Martin Schäuble, Tobias Goldfarb, Grit Poppe, Daniel Bleckmann, Tamara Bach, Jan Strathmann, Britta Nonnast, Alex Rühle, Esther Kuhn und viele mehr.

Auch mit französischsprachigen Autor:innen sind Lesungen geplant: z.B. Rachel Corenblit oder Gael Aymon oder der in Dublin lebende Exil-Franzose Eric Nieudan.

Der Fotokünstler Jan von Holleben wird mit einem speziellen Fotoprojekt Bande zwischen einer französischen Schulklasse in Nancy und einer deutschen Schulklasse in Saarbrücken knüpfen. Und in einem deutsch-französischen Austausch werden die Familienbloggerinnen Alu Kitzerow aus Deutschland und Marjorie Marchal aus Frankreich über den Rollenwandel in Familien reden. Beide Veranstaltungen sind in Kooperation mit dem Goethe Institut Nancy entstanden.

Genau wie im letzten Jahr kann man die Messe schon ab Mittwoch besuchen und dort schon viele Lesungen und Workshops erleben. Ulf Blanck stellt zum Beispiel das neue Buch seiner Reihe “Rick Nautilus” vor.

Für die Comicfans gibt es besonders am Freitag einige Angebote. Unter anderem die Comiclesung zu “Der magische Schluckauf” von Luisa Bässmann oder zu „Gorm Grimm“ vom Drei-???-Kids-Zeichner Kim Schmidt.

Am Freitagnachmittag „sendet“ der Podcast Die Kinderbuch-Praxis erstmals „live“ von der Messe, darin „behandeln“ Doktor Stefan und Mister Ralf einige der präsentierten Kinderbücher und sprechen mit Autoren. Mit dabei sind Verena Keßler (Autorin von "Die Gespenster von Demmin"), Élodie Malanda (forscht über afroeuropäische Kinderbücher) und Barbara Renno (Kinderbuchexpertin beim SR).

 Der Puppenspieler Jan Mixsa, der schon in den beiden vergangenen Jahren die Kinder mit seinen blechernen „Rasselköpfen“ begeistert hatte, wird auch diesmal wieder auftreten. Die Schauspielerin Eva Kammigan spielt das mobile Bücher-Theaterstück „Jenny Hübner greift ein“, und mit dem niederländisch-portugiesischen Projecto.Anagrama ist am Samstag ein waschechter Bücher-Zirkus auf der Messe zu Gast.

Barbara Scheck und Peter Tiefenbrunner werden auch wieder ihre gerade bei den Kleinsten äußerst beliebten Bilderbuchkinos zeigen – mittlerweile sind die beiden eine Institution für sich.

 Eine andere Institution auf der Messe ist nun schon seit 21 Jahren der renommierte Künstler Ignasi Blanch aus Barcelona. Alle Jahre wieder nimmt er den weiten Weg auf sich und bereichert unsere Messe mit Erzählungen und Zeichnungen, die er oft nach den Wünschen der Kinder anfertigt, die sich immer Zuhauf um den sympathischen Katalanen scharen.

 
Kontakt:

Igor Holland-Moritz | Messeleiter

BÜCHER BAUEN BRÜCKEN

Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken

Heuduckstraße 1 | 66117 Saarbrücken

Tel +49(0)681. 501 11 00

www.buchmesse-saarbruecken.eu

 

Programmheftcover.png

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfowissenswerkstatt Saarbrücken e.V.Speichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms62-sessionwissenswerkstatt Saarbrücken e.V.Eindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms62-languagewissenswerkstatt Saarbrücken e.V.Speichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.