Schaeffler Azubis bauen Werkbänke

Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG in Homburg unterstützt als Vereinsmitglied – zusammen mit anderen saarländischen Unternehmen - die Wissenswerkstatt. Und dies nicht nur finanziell, sondern auch tatkräftig: Azubis der Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG Homburg halfen beim Aufbau von Werkbänken und Elektroanlagen. Wobei nicht nur der Aufbau in der Hand der jungen Leute lag, sondern auch die Planung und Umsetzung. Dazu gehörte das Anfertigen von Skizzen und Zeichnungen, das Kalkulieren und Erstellen eines Angebotes sowie selbstverständlich die termingerechte Fertigstellung und der Aufbau.

Im Erdgeschoss wurde eine umlaufende Werkbank an der Wand installiert und über Kabelkanäle mit Steckdosen für Strom und Starkstrom sowie Notausschaltern ausgestattet. Zusätzlich wurden Tritthocker gebaut, damit auch die kleinen  Baumeister die großen Geräte bedienen können.

Die Ausstattung des Elektroraums im 1. OG wurde ebenfalls von den Azubis übernommen. An 16 Arbeitsplätzen können die Kinder in Zukunft elektronische Experimente durchführen. Auch hier wurden alle Werkbänke mit einem Versorgungsschacht und Elektroinstallation ausgestattet.

Wir von der wiwe bedanken uns ganz herzlich für den tatkräftigen Einsatz der Schaeffler Azubis und wünschen ihnen in ihrer Ausbildung weiterhin viel Erfolg und vor allem ganz viel Spaß.

Spaß hatten sie bei unserem Projekt! Hiersiehst du die Azubis in Aktion.