Wenn die Luft arbeitet - Propellerfahrzeug

Ob Vogel, Papierflieger oder Flugzeug: alle fliegen nach aerodynamischen Gesetzen. Und genau um diese Prinzipien der Luftströmung geht es im Kurs "Propellerfahrzeug". Wir beschäftigen uns damit, wie das Fahrzeug mit Windkraft angetrieben werden kann und wieso es nicht abhebt.

In diesem Kurs baust du ein windschnittiges Fahrzeug mit Propellerantrieb. Da ein Elektromotor für den Rotorantrieb eingebaut wird, musst du die Kenntnisse vom "Basiskurs Strom" mitbringen.

Für Schulklassen ab der 5. Schulstufe empfohlen.


Voraussetzungen

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, müssen bereits folgende Kurse erfolgreich absolviert worden sein: